Herzlich Willkommen auf der Homepage von Tortuga

Damit Ihr seht, daß es uns gut geht

Rio de Janeiro


Rio empfing uns auch regnerisch und der Blick auf die 13km lange Rio Niteroi Brücke war nicht gut. Später ging es in einer kleinen Gruppe mit 6 Personen Richtung Corcovado. Mit der Zahnrad Bahn ging es nach oben. Der Weg führte durch dichten Regenwald. Oben lag alles in dichtem Dunst und für Bilder war es nicht gut. Dann eine Wolkenlücke, schnell den Foto gezückt und abgedrückt.


Weiter ging die Fahrt an Ipanema und Copacabana entlang Richtung Zuckerhut, wo nicht nur die Seilbahn, sondern noch eine Überraschung auf Carmen wartete. Die Fahrt nach oben ist in der Mitte unterbrochen und es muss umgestiegen werden. Hier ist auch eine Ausstellung mit den alten Waggons. Ein Blick auf den Corcovado.




Das war nun die Überraschung! Ein Heli Flug über Rio. Leider dauerte der nur 6 Minuten aber der Eindruck war toll. Carmen konnte nun nach der Aufregung Ihren ersten Heli Flug geniessen und wollte immer mehr.


Dann ging es hoch auf die Spitze des Zuckerhutes. Kleine Affen tummeln sich auf den Felsen.